NAVIGATION

LASYS-Messe 2020 in Stuttgart

Wir stellen auf der LASYS-Messe in Stuttgart von Di. 16.06.2020 bis Do. 18.06.2020 aus.

Sie finden…

mehr

Sofort verfügbare Maschinen

Die gängigsten Drehmaschinen und Lasermarkiersysteme haben wir in unserem Ausstellungs- und…

mehr

weitere News

MiniLase (autom. Türe)

Beschreibung

Art:Arbeitsstationen
Marke:Tykma-Electrox

 

Die Minilase Arbeitsstation ist eine Komplettanlage mit luftgekühltem Faserlasermodell und automatischer Türe.

Ein motorisierter Hubtisch ermöglicht eine einfache Einstellung des richtigen Arbeitsabstandes (Fokus).

Einfachste Programmierung und Handhabung der Software und der gesamten Anlage führen zu sehr kurzen Rüstzeiten und innerhab kürzester Zeit zu qualitativ sehr hochwertigen Beschriftungsergebnissen.

Erhältliche Sonderausstattungen:
- Laptop bzw. Industrie-PC zur Programmierung der Anlage
- Rotierende Achsen für Rundteilbeschriftung
- Absauganlage

Technische Daten

Abmessung der Arbeitsstation in mm (Breite) 430
Abmessung der Arbeitsstation in mm (Höhe) 865
Abmessung der Arbeitsstation in mm (Tiefe) 610
Gewicht der Arbeitsstation ca. 75 kg
Türsystem automatisch
Laserleistung 20 Watt
Maximale Spitzenleistung 20 Watt
Z-Achse zur Höheneinstellung / Fokusierung elektrisch (nicht programmierbar)
Maximale Teilgröße in mm (Länge) 342
Maximale Teilgröße in mm (Breite) 241
Maximale Teilgröße in mm (Höhe)

90

Laserung bei offener Tür möglich (Klasse IV-Betrieb)? nein
X-Y-Achsen möglich? nein
Betriebstemperatur 8°C bis 45°C
Kühlung Luftgekühlt (intern)
Wellenlänge 1062 ± 3 nm